Skip to main content
Skip table of contents

Was ist eine Bedingung?

Sie können eine Bedingung für Steuerungen und Geräte erstellen. Dies ermöglicht es Ihnen, eine Steuerung oder ein Gerät verschiedene Aktionen ausführen zu lassen, je nachdem, ob die Bedingung erfüllt ist oder nicht.

Es gibt vier Modelle:

ModellLogikAbbildung
1

Wenn eine Bedingung erfüllt ist, muss eine Aktion ausgeführt werden.

Ansonsten passiert nichts.

2

Wenn eine Bedingung erfüllt ist, muss eine Aktion ausgeführt werden.

Ansonsten muss eine andere Aktion ausgeführt werden.

3

Wenn Bedingung 1 erfüllt ist, muss eine Aktion ausgeführt werden.

Wenn Bedingung 2 erfüllt ist, muss eine andere Aktion ausgeführt werden.

Ansonsten passiert nichts.

4

(für einen Taster)

Wenn eine Bedingung erfüllt ist, muss eine Aktion ausgeführt werden.

Diese Aktion hängt vom Status des Tasters ab: Normal oder Shift.

Für weitere Informationen siehe Shift-Funktion.

Welche Steuerungen und Geräte können Sie verwenden?

WENNTHEN/ELSE
  • Status von einem/mehreren (virtuellen) Gerät(en)
  • Status von einer/mehreren Steuerung(en) (ausgenommen Taster)
  • Status von Routine(n)
  • Zeitplan/Zeitpläne
  • alle Geräte
  • bestimmte Möglichkeiten von Routinen
  • Mitteilung(en) (Push- oder informativ)
  • Bedienungen (siehe Shift-Funktion)

    Sie können sich auch entscheiden THEN oder ELSE leer zu lassen.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.